(Theater-AG)

 

Judo-AG

 

Zahlenzorro

 

Antolin Leseförderung

 

Impressum

 

Theater-AG

 

Diese AG findet 2018/19 nicht statt

 

Das Theaterspiel fördert bei Kindern ihre geistige und körperliche Entwicklung. Außerdem fördert das gemeinsame Theaterspielen die soziale Kompetenz der Kinder.

Alle Kinder, die Spaß am Ausdenken von Theaterstücken, am Ausprobieren von Spielsituationen und am Aufführen von kleinen Stücken haben, sind hier herzlich willkommen.

 

Beispiele der vergangenen Jahre:

Schloss Schreckengroß

Am 28.06.2013 führte die Theater AG unter der Leitung von Frau Neuscheler im Salvator Gemeindehaus das Theater Stück "Schloss Schreckengroß" vor. Begleitet wurde es von der Instrumental AG von Frau Rampmaier-Auer.

Das Theaterstück wurde von den Kindern innerhalb eines vorgegeben Rahmens mitgeschrieben und mitgestaltet. Die Rollen waren ganz individuell auf die Persönlichkeit und Eigenschaften der kleinen Schauspieler zugeschnitten. Wir freuen uns schon auf weitere Theaterstücke.

  

Auf Schloss Schreckengroß findet ein großes Fest beim König und der Königin statt. Schon bei der Vorstellung der Gäste läuft einiges schief: Die Namen der Gäste werden verdreht, die adligen Gästen mit stilvollen Namen werden versehentlich z.B. als "Fürstin von Rotz an der Backe" angekündigt, was zu einigem Unmut (und Lachern unter den Zuschauern) führt. Als die Gäste aber den Abend mit verschiedenen Vorführungen mitgestalten, wird es doch noch ein schönes Fest.